Site logo

David R. Montgomery

About

David R. Montgomery ist ein MacArthur-Stipendiat, der die Entwicklung der Topographie und den Einfluss geomorphologischer Prozesse auf ökologische Systeme und menschliche Gesellschaften untersucht. Er erhielt seinen Bachelor-Abschluss in Geologie an der Stanford University und seinen Doktortitel in Geomorphologie an der UC Berkeley. Zu seinen veröffentlichten Forschungsergebnissen gehören Studien über die Entwicklung und Beinahe-Ausrottung des Lachses, über fluviale und Hangprozesse in Gebirgseinzugsgebieten und über die Entwicklung von Gebirgszügen (Kaskaden, Anden und Himalaya). Er ist Autor von preisgekrönten populärwissenschaftlichen Büchern (King of Fish, Dirt und The Rocks Don't Lie) und Mitautor von The Hidden Half of Nature: Die mikrobiellen Wurzeln des Lebens und der Gesundheit zusammen mit seiner Frau, der Biologin Anne Biklé. Sein neuestes Buch, Growing a Revolution: Bringing Our Soil Back to Life", befasst sich mit dem Potenzial der regenerativen Landwirtschaft, die Landwirtschaft zu revolutionieren.

This user does not have any listings.

Crowdfunding „The ReGeneration“