Site logo

Understanding Soil – Workshop mit Matthew Slaughter von Earthfort USA

Das Team von soilify veranstaltet am 19. und 20. April 2023 in Cloppenburg, Niedersachsen, einen Workshop und eine Feld-Exkursion mit Matthew Slaughter aus den USA. Der Workshop wird verschiedene Themen behandeln, die sich um die richtige Nutzung der Bodenbiologie bei Anbau-, Min- und No-Till-Verfahren drehen. Darüber hinaus wird er aufzeigen, wie man Komposttee- und -extrakt richtig anwendet, um Kosten zu sparen und Erträge zu steigern. Er wird auch den optimierten Umgang mit Stickstoff in roten Gebieten sowie den Humusaufbau und die Kohlenstoffspeicherung durch die Verwendung von Kompost und die Förderung des Nährstoffkreislaufs anstelle des Einsatzes von Herbiziden in Min- und No-Till-Verfahren behandeln.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, mit dem SoilLife On-Field Analysis Kit unabhängige Entscheidungen auf ihren Betrieben zu treffen. Teilnehmer sind dazu angehalten, eigene Bodenproben mitzubringen, die Matthew vor Ort analysiert.

In den letzten Jahren ist uns noch keine so kompetente Stimme wie die von Matthew im Bereich Bodenbiologie und ihrer praktischen Anwendung auf Betrieben begegnet. Seine Expertise in diesem Bereich konnte sich über 20 Jahre und mehr als 30.000 Bodenproben tief herausbilden. Diese Praxiserfahrung ist wirklich einzigartig und macht diese Veranstaltung zu einem Highlight 2023.

2004 gründete er seine Firma Earthfort, um Landwirte dabei zu unterstützen, das Leben in ihren Böden wiederherzustellen und zu schützen – für einen gesunden und produktiven Betrieb für heutige und künftige Generationen.

Hinweis: Die Veranstaltung findet in englischer Sprache ohne Übersetzung statt. Interessierte können sich auf der Webseite soilify.org/seminare-events/understanding-soil informieren und Tickets kaufen.

  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen

    Weitere Beiträge

    alganize – Bodenverbesserung mit Algen

    alganize: Boden-Booster aus dem Bioreaktor

    alganize hat sich auf die Fahne geschrieben, die Bodengesundheit mit ihren aus Mikroalgen gewonnenen Produkten zu revolutionieren. Die Gründer wollen mit ihren innovativen Produkten Böden regenerieren – die Grundlage für gesunde Pflanzen und sichere Erträge.

    Weiterlesen
    IG gesunde Gülle Protestaktion Güllewurst nein Danke Agrarschau Allgäu Dietmannsried

    Interessenvertretung „IG Gesunde Gülle“ fordert politische Kursänderung

    Dietmannsried, 21. April 2024 – Mit einer stillen Protest- und Kunstaktion am Rande des Agrar- und Bauernmarktes AGRARSCHAU ALLGÄU 2024 in Dietmannsried machten Bauern der Region auf ihre prekäre Situation aufmerksam. Güllefässer mit eindringlichen Sprüchen wie „streifenfrei & bodenfreundlich – Düngeverordnung 2.0 – der Natur zu Liebe” und „Güllewurst nein danke!“ prangerten die fehlende Beachtung alternativer Gülleaufbereitungsmethoden an.

    Weiterlesen

    Dir gefällt die Arbeit von soilify?

    Mit deinem freiwilligen einmaligen oder regelmäßigen Beitrag hilfst Du uns, frei und unabhängig zu bleiben.

    Unterstütze soilify freiwillig mit Deinem Betrag!